HIAO Healing für Schwangere

Bei kaum einem anderen Erlebnis ist man mit der unglaublich starken, urweiblichen Energie verbunden, wie bei der Geburt. Die Geburt ist wohl der größte schöpferische Akt, den wir im menschlichen Dasein durch uns selbst erleben können. Die Erde ist unsere Mutter, sie nährt uns mit ihren Elementen, mit ihren Früchten – und nicht zuletzt mit ihrer Energie.

Wenn eine Frau lernt diese Kraft in sich selbst wahrzunehmen, sie zu lenken und sich ihr hinzugeben, wird es eine wunderbare Erfahrung sein, die Geburt in einem ganz anderen Kontext zu erleben.

In Wochenend-Workshops, in wöchentlichen Kursen oder in Einzelsitzungen werden Schwangere begleitet ihren körperlichen und energetischen Zustand wahrzunehmen, diesen zu verändern und sich mit der großen, weiblichen Kraft zu identifizieren. Somit kann die Geburt in einem ganz anderen Kontext erfahren und zu einem Erlebnis werden, welches das weitere Leben beeinflusst, in dem man seine Identität ganz anders versteht…

 

Dr. med. Beatrix Urbanek
Frauenheilkunde & Geburtshilfe, Homöopathin, Osteopathin

Parvati hat die wunderbare Gabe, durch ihre Intuition und ihre spirituelle Verbundenheit alle schätze in einem Menschen zu gebären. Sie hat eine besondere Liebe zu den weiblichen Kräften und arbeitet in innigster Verbundenheit mit kraftvollen weiblichen spirituellen Wesenheiten. In dieser besonderen Zeit der Schwangerschaft bekommen die Frauen den Zugang zu ihrer Mutterkraft sowie zu ihrer Weiblichkeit. Sie finden den Weg in ihre energetische, spirituelle und körperliche Kraft und lernen durch diese Methode den Kontakt zu ihrem wandelnden Körper und zu ihrem Ungeborenen zu stärken. Dies ist natürlich bei der Geburt und dem Neugeborenen zu spüren. Die von Parvati eingesetzte Methode und Parvatis einfühlende und empathische Art begleiten die Schwangeren in einer ganz liebevollen, humorigen Art – ich kann es jedem Ungeborenen und jeder schwangeren Frau nur wünschen!

 

Berichte von Müttern

Mag. Barbara Bretschneider, Psychologin
Sohn Konstantin

Die Sitzungen bei Parvati haben mir nicht nur dabei geholfen Schwangerschaft und Geburt als das zu erkennen und zu erleben, was es tatsächlich ist: ein Wunder!, sondern auch meine grundlegende Einstellung zum Leben neu zu überdenken und zu ordnen, und sich letzten Endes dadurch selbst viel besser kennen und „spüren“ zu lernen. Die Geburt meines Sohnes war das großartigste Ereignis sowie die unglaublichste und positivste Erfahrung meines Lebens. Für dieses Geschenk bin ich Parvati unendlich dankbar. Nie werde ich vergessen wie glücklich, euphorisch und voller Freude ich während meiner Wehen war. Mein Arzt meinte dann, er habe in all den Jahren selten eine so unkomplizierte und schnelle Geburt bei einer Erstgebärenden erlebt.

 

Dr. med. Sandra Waroschitz, Ärztin
Tochter Sophia

Zu Beginn meiner 5. Schwangerschaft entsprach ich dem klassischen Bild einer Frau unserer Zeit: Allem und jedem hinterherlaufend, im Außen orientiert und vergleichend. Natürlich war meine Freude über die Schwangerschaft unendlich groß, und doch war sie ein Karrierehindernis. Dann kam Parvati. Sie führte mich gänzlich weg von diesem Wunschdenken, den Erwartungshaltungen unserer Leistungsgesellschaft perfekt zu entsprechen. Alle ist in mir was ich brauche. Sie hat mich gelehrt, dies zu sehen und wertzuschätzen. Von Parvati in der Schwangerschaft betreut zu werden, bedeutete ein Zurückfinden zu meiner ursprünglichen Weiblichkeit. Ich lerne wieder was „Frau sein“ ist. Nun konnte ich mich völlig auf meine Schwangerschaft und mein ungeborenes Kind einlassen. Ein Erleben, das ich in dieser Intensität bis dahin nicht kannte. Mein 5. Kind ist jetzt ein Jahr alt – und die reinste Freude.