Spirituelle Energie ist im Körper nicht zu speichern, da der Körper aufgrund von allen Einflüssen (Essen, Umwelt, Gedanken, Emotionen) eine niedrigere Schwingung hat. Mit den HIAO Übungen gelingt es uns jedoch, unsere Nervenbahnen und unsere Chakren so zu beeinflussen, dass wir die spirituelle Energie so lange im Körper wahrnehmen können um uns allmählich damit zu identifizieren und dem höheren Bewusstsein entsprechend auszurichten.

Gemeinsam praktizieren wir HIAO in den offenen Gruppen.

Wann: Donnerstag, 19:30 - 20:45 Uhr

Beitrag: € 25,- (€ 20,- begleitend zu Einzelsitzungen)

Ort: HIAO Healing Zentrum, St. Ulrichsplatz 4/1/5, 1070 Wien

Anmeldung: telefonisch oder per Mail. Achtung: beschränkge Teilnehmerzahl!

Kontakt: Mag. Parvati Reicher
T: +43 699 11 044 258
M: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Da wir bei HIAO Healing leichte körperliche Übungen mit Klängen praktizieren. Empfehlen wir bequeme Kleigung (Jogginghose, Socken & bitte keine schwarzen oder gestreiften Oberteile).

Eine Teilnehmerin sagt:
Für mich sind die offenen Gruppen jedes Mal ein wertvoller Impuls. Durch die Möglichkeit anfangs Fragen zu stellen, können etwaige Unklarheiten oder Unsicherheiten bei den Übungen schnell aus dem Weg geräumt werden. Es ist mir schon öfters passiert, dass Fragen anderer Teilnehmer neue Perspektiven eröffnet haben. Immer wieder aufs Neue finde ich erstaunlich, wie Parvati die eingangs gestellten Fragen ganz greifbar mit dem Übungsprogramm beantwortet. Dadurch tauche ich tiefer in die unzähligen Facetten der Übungen ein und kann hautnah erfahren, wie die HIAO-Übungen zur Lösung alltäglicher Probleme beitragen. Insgesamt finde ich, dass die Energie in der Gruppe schneller und leichter aufgebaut wird, als beim alleinigen Praktizieren zu Hause. Ich nutze daher neben den Einzelstunden sehr gerne die Gelegenheit, HIAO in der Gruppe zu praktizieren.