Image

So viele Religionen, so viele Lehren gab es und gibt es af der Erde… und doch lässt die Sehnsucht, und die Frage warum das Alles hier, den Menschen immer noch suchen.

Wie die Religionen vermittelt wurden, hat oftmals Verwirrung gebracht. Alle Aufmerksamkeit wurde nach „Oben“ gerichtet. Jedes Gebet, jede Meditation.

Meine persönliche Heilung und die der Menschen, die ich begleiten darf, findet in der spürbaren und erfahrbaren Erkenntnis statt: dass wir der Mittelpunkt sind, in dem das Leben Stattfindet. In mir, im Hier und Jetzt – genährt von Oben, dem Vater – der Universellen Kraft, und von Unten, der Mutter – der Kraft der Erde.

Das, was der Mensch wirklich braucht, ist jemand, der ihn dazu bringt, das zu tun, wozu er fähig ist.

Ich hatte das Glück diese Begleitung zu erfahren, sowohl in der physischen als auch in der geistigen Welt, sodass ich mit HIAO Healing diese Begleitung nun schon seit Jahren für Andere sein darf.

In den Einzelsitzungen erkennt man die ganz persönlichen Lebensumstände, die Zusammenhänge und das Begreifen von Illusion und Wahrheit. Das ist der Weg der Freiheit.

In regelmäßigen Abständen finden im HIAO Healing Zentrum Tagesseminare zu unterschiedlichen Tehmen statt.

Diese Seminare sind eine hervorragende Gelegenheit um die Arbeit von und mit HIAO kennenzulernen oder noch tiefer in die Materie einzutauchen.

Ich lade euch herzlich ein und freue mich, euch bei einem Workshop begrüßen zu dürfen.

In den Seminaren und Seminarreisen tauchen wir tief in das HIAO ein. Die Erfahrungen unserer letzten Seminarreisen zeigen wie intensiv die Zuwendung zu meinem SEIN ist, wenn wir zum einen die unterschiedlichen, kraftvollen Plätze der Erde als Unterstützung bekommen dürfen, und zum Anderen die Erfahrung mit unserer Absicht machen, diese Zeit ganz für uns zu nützen, fern ab von unserem alltäglichen Leben, ganz da zu sein.

Wir reisen mehrmals im Jahr zu den unterschiedlichsten Orten mit den unterschiedlichsten Themen. Jeder Ort und jedes Thema trägt eine ganze eigene Energie in sich, die wir uns voll Dankbarkeit spürbar und nutzbar machen.

Eine Teilnehmerin berichtet:

"Vor meiner ersten HIAO Seminarreise, habe ich bereits jahrelang HIAO in Einzelsitzungen praktiziert, doch erst durch das Erfahren der Energie dieses speziellen Ortes und das intensive Erleben in der Gruppe, konnte ich beginnen zu begreifen, was HIAO wirklich ist. Es ist so viel mehr als ein reines Ausgleichen persönlicher Probleme oder Themen, so viel mehr als ein "zu sich finden" im hektischen Trubel des Alltags. Es ist ein Lebensweg, der uns zurückführt zu dem was wir wirklich sind, der uns erinnern lässt welch immense Kraft in uns steckt. Mit Freude und Staunen gehe ich diesen intensiven Weg weiter und erlebe und begreife täglich mehr welches Universum in mir steckt und wie ich dieses Wissen und diese immense Kraft in meinem alltäglichen Leben nutzen kann, um das zu Leben, was ich wirklich bin. Ich bin immens froh und dankbar für diese Erfahrung!"

Detailinformationen finden Sie bei der jeweiligen Reise.

Spirituelle Energie ist im Körper nicht zu speichern, da der Körper aufgrund von allen Einflüssen (Essen, Umwelt, Gedanken, Emotionen) eine niedrigere Schwingung hat. Mit den HIAO Übungen gelingt es uns jedoch, unsere Nervenbahnen und unsere Chakren so zu beeinflussen, dass wir die spirituelle Energie so lange im Körper wahrnehmen können um uns allmählich damit zu identifizieren und dem höheren Bewusstsein entsprechend auszurichten.

Gemeinsam praktizieren wir HIAO in den offenen Gruppen.

Image

Bei kaum einem anderen Erlebnis ist man mit der unglaublich starken, urweiblichen Energie verbunden, wie bei der Geburt. Die Geburt ist wohl der größte schöpferische Akt, den wir im menschlichen Dasein durch uns selbst erleben können. Die Erde ist unsere Mutter, sie nährt uns mit ihren Elementen, mit ihren Früchten – und nicht zuletzt mit ihrer Energie.

Wenn eine Frau lernt diese Kraft in sich selbst wahrzunehmen, sie zu lenken und sich ihr hinzugeben, wird es eine wunderbare Erfahrung sein, die Geburt in einem ganz anderen Kontext zu erleben.

In Wochenend-Workshops, in wöchentlichen Kursen oder in Einzelsitzungen werden Schwangere begleitet ihren körperlichen und energetischen Zustand wahrzunehmen, diesen zu verändern und sich mit der großen, weiblichen Kraft zu identifizieren. Somit kann die Geburt in einem ganz anderen Kontext erfahren und zu einem Erlebnis werden, welches das weitere Leben beeinflusst, in dem man seine Identität ganz anders versteht…

Dr. med. Beatrix Urbanek
Frauenheilkunde & Geburtshilfe, Homöopathin, Osteopathin

Parvati hat die wunderbare Gabe, durch ihre Intuition und ihre spirituelle Verbundenheit alle schätze in einem Menschen zu gebären. Sie hat eine besondere Liebe zu den weiblichen Kräften und arbeitet in innigster Verbundenheit mit kraftvollen weiblichen spirituellen Wesenheiten. In dieser besonderen Zeit der Schwangerschaft bekommen die Frauen den Zugang zu ihrer Mutterkraft sowie zu ihrer Weiblichkeit. Sie finden den Weg in ihre energetische, spirituelle und körperliche Kraft und lernen durch diese Methode den Kontakt zu ihrem wandelnden Körper und zu ihrem Ungeborenen zu stärken. Dies ist natürlich bei der Geburt und dem Neugeborenen zu spüren. Die von Parvati eingesetzte Methode und Parvatis einfühlende und empathische Art begleiten die Schwangeren in einer ganz liebevollen, humorigen Art – ich kann es jedem Ungeborenen und jeder schwangeren Frau nur wünschen!

Berichte von Müttern

Mag. Barbara Bretschneider, Psychologin
Sohn Konstantin

Die Sitzungen bei Parvati haben mir nicht nur dabei geholfen Schwangerschaft und Geburt als das zu erkennen und zu erleben, was es tatsächlich ist: ein Wunder!, sondern auch meine grundlegende Einstellung zum Leben neu zu überdenken und zu ordnen, und sich letzten Endes dadurch selbst viel besser kennen und „spüren“ zu lernen. Die Geburt meines Sohnes war das großartigste Ereignis sowie die unglaublichste und positivste Erfahrung meines Lebens. Für dieses Geschenk bin ich Parvati unendlich dankbar. Nie werde ich vergessen wie glücklich, euphorisch und voller Freude ich während meiner Wehen war. Mein Arzt meinte dann, er habe in all den Jahren selten eine so unkomplizierte und schnelle Geburt bei einer Erstgebärenden erlebt.

Dr. med. Sandra Waroschitz, Ärztin
Tochter Sophia

Zu Beginn meiner 5. Schwangerschaft entsprach ich dem klassischen Bild einer Frau unserer Zeit: Allem und jedem hinterherlaufend, im Außen orientiert und vergleichend. Natürlich war meine Freude über die Schwangerschaft unendlich groß, und doch war sie ein Karrierehindernis. Dann kam Parvati. Sie führte mich gänzlich weg von diesem Wunschdenken, den Erwartungshaltungen unserer Leistungsgesellschaft perfekt zu entsprechen. Alle ist in mir was ich brauche. Sie hat mich gelehrt, dies zu sehen und wertzuschätzen. Von Parvati in der Schwangerschaft betreut zu werden, bedeutete ein Zurückfinden zu meiner ursprünglichen Weiblichkeit. Ich lerne wieder was „Frau sein“ ist. Nun konnte ich mich völlig auf meine Schwangerschaft und mein ungeborenes Kind einlassen. Ein Erleben, das ich in dieser Intensität bis dahin nicht kannte. Mein 5. Kind ist jetzt ein Jahr alt – und die reinste Freude.

HIAO Healing bietet Kindern die Möglichkeit ihre innere Welt zu erleben und das Wahrnehmen von Energie aufrecht zu erhalten.

HIAO ist ein Laut, der in sich die Erinnerung trägt, was uns Menschen ausmacht und wozu wir Menschen fähig sind, sofern wir die Illusionen der Begrenzungen entlarven, die wir uns selbst setzen.

Das Einfühlungsvermögen wird gestärkt, was sich im Umgang mit Anderen, mit Tieren, der Natur oder auch im Umgang mit Essen widerspiegelt. Es entsteht ein Begreifen des Selbstwerts, fernab von Leistung oder dem Vergleich mit anderen.

Der Ausdruck einer Seele in einem wachsenden Menschen kann frei, verspielt, kindlich und neugierig sein – aber Disziplin um sich in der großen Seele wieder zu begegnen – ist für einen erwachsenen Menschen wie auch für ein Kind gleichermaßen notwendig.

Die Selbstverständlichkeit der Meditation, sowie der bewusste Umgang mit Emotionen ermöglich den Kindern, den Reichtum den sie haben zu erleben und den Ausdruck ihrer Seele zu erhalten. Die geistige Welt möchte, dass wir als Begleiter in den Kindern ihre große Seele sehen.